LE MAS DU LAC

Das Mas ist ein vollwertiger Weiler im Dorf Monestier d'Ambel und wurde 1763 am Ufer der Souloise erbaut, die sich im Dévoluy-Massiv erhebt.

Es war ein Bauernhof mit mehreren geschichtsträchtigen Gebäuden, die seit mehr als zwei Jahrhunderten nach Bedarf vergrößert oder umgebaut wurden.

ferme monestier d'ambel le mas du lac

Nach dem Aufstauen des Sautet-Staudamms wurde das Tal 1935 zu einem See, und die Mas wurden von dem für Bergseen so charakteristischen türkisfarbenen Wasser begrenzt.

 

Es ist gut, heute dort zu leben, und Kenner suchen Frieden, Ruhe und eine gewisse Nähe zur unberührten Natur.

Dort gibt es viele seltene und geschützte Pflanzenarten, und es ist üblich, Bienen, Hirsche, Hasen und Füchse zu treffen, die dort in Frieden leben.

.

Das Anwesen Mas, das für den Komfort seiner Gäste restauriert und eingerichtet wurde, bewahrt alle Merkmale eines beruhigenden und einladenden Gebäudes. Die Eigentümer haben die Zimmer und Cottages mit Geschmack und Respekt für Traditionen gestaltet, ohne den Komfort einer Luxusresidenz zu beeinträchtigen.

Die Renovierungsarbeiten wurden größtenteils lokalen Handwerkern anvertraut, die mit Materialien und Techniken arbeiten, die das Erbe unserer Ältesten respektieren. Le Mas wurde dann "Le Mas du Lac".

Dort finden Sie in einer grünen Umgebung etwas zu trennen: Die schönsten Wanderwege der Alpen, den Mas-Strand (einer der wenigen vom See aus erreichbar und eifersüchtig vor Menschenmassen geschützt) und seine nautischen Aktivitäten, ein Schwimmbad und seine Solarium, Spa und Sauna. Alles ist für die Entspannung von Körper und Geist vorgesehen. Die Geschichte dieser schönen Region überlässt aber auch einen wichtigen Teil der Kultur. Das Heiligtum Notre Dame de la Salette (2. Wallfahrtsort in Europa, zieht viele Gläubige an oder nicht, die niemals ungerührt bleiben), das Museum des Minenbildes usw ...

Sportler werden außergewöhnliche Straßen und Wege zum Radfahren und Mountainbiken oder fabelhafte Motorradstrecken in einer traumhaften Umgebung zu schätzen wissen, einem Klettergebiet, das von René Desmaison eröffnet wurde und von erfahrenen Bergsteigern auf der ganzen Welt bekannt ist, dem Dévoluy via Klettersteig und Sautet, der Bungee-Jump-Ort von Ponsonnas (der höchste in Europa), die Himalaya-Fußgängerbrücken von Monteynard, die Resorts Super Dévoluy und Joue du Loup, 20 Minuten entfernt und mit vielen Sommeraktivitäten wie Winter. Entdecken Sie auch die Exsurgenzen von Gillardes: ein Naturphänomen, das ein Spektakel von jeder Schönheit bietet.

Die Eigentümer werden Sie entsprechend Ihrem Niveau und Ihren Wünschen führen, um Ihren Aufenthalt zu organisieren.

.

Das Le Mas du Lac ist auch ein Table d'hôte mit Gourmet- und großzügiger Küche, die mit saisonalen und regionalen Produkten zubereitet wird. Im Sommer und Winter werden häufig thematische Abende angeboten. Sie tragen wesentlich zur Geselligkeit bei, die an diesen Orten herrscht.

 

Le Mas du Lac ist auch ein außergewöhnlicher Ort, um die Sterne und die Milchstraße zu betrachten, weit weg von den Lichtern und der parasitären Verschmutzung der Städte. Am Abend bieten die Stars mit Leichtigkeit eine großartige Show. Sie müssen nur aufschauen und beobachten. Viele Amateur- oder erfahrene Astronomen besuchen uns für ihre Beobachtungen.

 

Als Paar, mit Familie oder Freunden bietet das Mas du Lac viele Unterkunftsmöglichkeiten. Zögern Sie nicht, uns mit der Organisation Ihrer Veranstaltungen zu beauftragen. Wir werden unser ganzes Herz und unser Know-how einsetzen, um dieses Treffen unvergesslich zu machen.

 

.

Sind Sie bereit für einen außergewöhnlichen Kurzurlaub oder Urlaub?

Machen Sie mit und erleben Sie das "Le Mas du Lac" -Erlebnis!